Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

Gut 36.000 politisch motivierte Straftaten

Inneres und Heimat/Antwort - 12.06.2019 (hib 672/2019)

Berlin: (hib/STO) In Deutschland sind im vergangenen Jahr 36.062 - vollendete oder versuchte - politisch motivierte Straftaten begangen worden, davon 3.366 Gewalttaten. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (19/10583) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/10356) hervor.

Danach entfielen im Jahr 2018 auf die politisch rechts motivierte Kriminalität 20.431 versuchte oder vollendete Straftaten, darunter 1.156 Gewalttaten, und auf die politisch links motivierte Kriminalität 7.961 solcher Straftaten, darunter 1.340 Gewalttaten. Dem Phänomenbereich "Politisch motivierte Kriminalität - ausländische Ideologie" wurden den Angaben zufolge 2.487 versuchte oder vollendete Straftaten zugeordnet, darunter 425 Gewalttaten, und dem Phänomenbereich "Politisch motivierte Kriminalität - religiöse Ideologie" 586 solcher Straftaten, darunter 58 Gewalttaten. Im Phänomenbereich "Politisch motivierte Kriminalität - nicht zuzuordnen" wurden laut Vorlage 4.597 versuchte oder vollendete Straftaten verzeichnet, darunter 387 Gewalttaten.