Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

Kostenerstattung an THW für Freiwillige

Familie, Senioren, Frauen und Jugend/Antwort - 14.06.2019 (hib 682/2019)

Berlin: (hib/AW) Die Einsatzstellen des Technischen Hilfswerks (THW) haben 2018 rund 210.000 Euro aus dem Bundeshaushalt als Kostenerstattung für die von ihnen abgeschlossenen Vereinbarungen über einen Bundesfreiwilligendienst erhalten. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/10434) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/9890) mit. Den THW-Einsatzstellen wird gemäß des Gesetzes über den Bundesfreiwilligendienst der Aufwand für das Taschengeld, die Sozialversicherungsbeiträge und die pädagogische Begleitung der Freiwilligen erstattet.