Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

15. Juni 2016

Öffentliche Sitzung des Finanzausschusses

Zeit: Montag, 20. Juni 2016, 12 Uhr
Ort: Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Anhörungssaal 3.101

Öffentliche Anhörung zum Thema

„Auswirkungen von Steuervermeidung und Steuerhinterziehung auf die Entwicklungsländer“

Die Sachverständigen:

  • Dr. Wolfgang Haas, BASF SE
  • Dr. Christian von Haldenwang, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
  • James Karanja, OECD
  • Markus Meinzer, Tax Justice Network / Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland
  • Alvin Mosioma, Tax Justice Africa
  • Richard  Murphy, Tax Research LLP 
  • Martina Neuwirth, Vienna Institute for International Dialogue and Cooperation
  • Dr. David Nguyen-Than, GIZ
  • Dr. Reimar Pinkernell, Flick Glocke Schaumburg
  • Prof. Dr. Ekkehart Reimer, Universität Heidelberg
  • Pascal Saint-Amans, OECD
  • Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.

Gäste der Anhörung werden gebeten, sich vorab beim Ausschusssekretariat mit vollständigem Namen und Geburtsdatum unter finanzausschuss@bundestag.de anzumelden.

Die Sitzung wird durch das Parlamentsfernsehen aufgezeichnet und ist am Folgetag unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.

Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine Akkreditierung der Pressestelle.

Bild- und Tonberichterstatter werden gebeten, sich beim Pressereferat (Telefon: +49 30 227-32929 oder 32924) anzumelden.
Bitte im Sitzungssaal Mobiltelefone ausschalten!