+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Ausschüsse der 18. Wahlperiode (2013-2017)

Grußwort

Im Umweltausschuss geht es um den Erhalt unserer Lebensgrundlagen. Mit welchen Instrumenten können wir dem Klimawandel begegnen? Was sind unsere Antworten auf zunehmende Extremwetterereignisse? Wie können wir die Artenvielfalt erhalten und Ressourcen effizienter einsetzen?

Ob Nitrat im Wasser, Feinstaub in der Luft oder die Zukunft der Gelben Tonne, die klassischen Umweltthemen bieten viel Diskussionsstoff. Auf der Tagesordnung stehen auch alle Fragen rund um die Atomkraft.

Hinzugekommen sind seit dieser Legislaturperiode Themen wie lebenswerte, grüne Stadt, bezahlbare Wohnungen und energetische Stadtsanierung.

Bärbel Höhn