+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Ausschüsse der 18. Wahlperiode (2013-2017)

Artikel

Jörg Sommer

Jörg Sommer

Jörg Sommer

© Deutsche Umweltstiftung/Ylva Sommer

Jörg Sommer, seit 2009 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Umweltstiftung, ist gelernter Journalist und einer der international erfolgreichsten Jugendbuchautoren Deutschlands. Seine über 160 Bücher wurden in 29 Sprachen übersetzt. Seit mehr als 30 Jahren engagiert er sich für den Umwelt- und Naturschutz , sowohl im Rahmen konkreter Umweltschutzprojekte mit Kindern und Jugendlichen, als auch in verschiedenen Verbänden und Gremien. Er ist Mitglied in zahlreichen Jurys und Beratungsgremien sowie Mitherausgeber des JAHRBUCH ÖKOLOGIE, das seit 20 Jahren als Leitmedium der Umweltpolitik - und –wissenschaft anerkannt ist. Mitgliedschaften u.a.: Deutscher Tierschutzbund, Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND), Naturfreunde, Naturschutzbund Deutschland (NABU), Deutscher Alpenverein, Greenpeace, Schriftstellerverband VS

Marginalspalte