+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Tagesordnungen des 3. Untersuchungsausschusses ("NSU II")

Der 3. Untersuchungsausschuss der 18. Wahlperiode führt die Beweiserhebungen überwiegend in öffentlichen Sitzungen durch.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme an einer öffentlichen Sitzung haben, wird um schriftliche Mitteilung (E-Mail - 3.ua@bundestag.de - oder Fax - 030 227 36278 -) bis spätestens 8.00 Uhr des Vortags der entsprechenden Sitzung gebeten.

Für die Sitzungsanmeldung werden folgende Angaben benötigt:

  • Datum der öffentlichen Sitzung
  • Name und Vorname
  • Geburtsdatum.

Bitte bringen Sie zur Einlasskontrolle einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit.

Es wird um Verständnis gebeten, dass vor dem Hintergrund des großen öffentlichen Interesses Dauerreservierungen aus organisatorischen Gründen nicht vorgenommen werden.