+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

1. Juni 2015

Öffentliche Sitzung des Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union

Zeit: Mittwoch, 10. Juni 2015, 16 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Europasaal 4 900

Öffentliche Anhörung zum

Antrag der Abgeordneten Andrej Hunko, Katja Kipping, Wolfgang Gehrcke, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
50 Jahre Europäische Sozialcharta – Deutschlands Verpflichtungen einhalten und die Sozialcharta weiterentwickeln
BT-Drucksache 18/4092

Die Sachverständigen:

  • Helga Nielebock, Leiterin der Abteilung Recht beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB)
  • Prof. Dr. Michael Eilfort, Vorsitzender der Stiftung Marktwirtschaft
  • Klaus Lörcher, Ehemaliger Justitiar des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB)

Gäste der Anhörung werden gebeten, sich vorab beim Ausschusssekretariat mit vollständigem Namen und Geburtsdatum anzumelden: europaausschuss@bundestag.de