+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Förderkonzept des BMZ

Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Kleine Anfrage - 08.01.2013 (hib 004/2013)

Berlin: (hib/AHE) Nach der Kontrolle der vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) geförderten Publikationen vor Drucklegung erkundigt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (17/11953). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, bei welchen Publikationen und Projekten es Zweifel gegeben hätte, „ob sie im Einklang mit dem Förderkonzept des BMZ stehen“, wie es die Bundesregierung in einer vorausgegangenen Antwort (17/11349) auf eine Kleine Anfrage der Grünen (17/11129) formuliert habe.