+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Lage in Griechenland

Finanzen/Kleine Anfrage - 20.02.2013 (hib 085/2013)

Berlin: (hib/HLE) Die Lage in Griechenland ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (17/12326). Die Bundesregierung soll Angaben zu Steuereinnahmen, zu den Anpassungsprogrammen und zur sozialen Notlage in dem Land machen. Im Vorwort zur Kleinen Anfrage weist die Fraktion darauf hin, dass die griechische Staatsschuldenquote von 112,9 (2008) auf 170,6 Prozent (2011) gestiegen sei und für das laufende Jahr ein Anstieg auf 190 Prozent erwartet werde.