+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Immissionsschutz bei Schweine- und Geflügelhaltungsanlagen

Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz/Kleine Anfrage - 20.03.2013 (hib 158/2013)

Berlin: (hib/EIS) Die Eignung von Abluftfilteranlagen zur Minimierung von Umwelt- und Gesundheitsbelastungen durch große Tierhaltungsanlagen interessiert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In einer Kleinen Anfrage (17/12642) will die Fraktion unter anderem von der Bundesregierung wissen, welche immissionsschutzrechtlichen Anforderungen aktuell bei Schweine- und Geflügelhaltungsanlagen gelten.