+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Colonia Dignidad

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 22.03.2013 (hib 172/2013)

Berlin: (hib/BOB) Ob die Bundesregierung „das Leid der deutschen und chilenischen Opfer der Colonia Dignidad“ anerkennt, wollen Bündnis 90/Die Grünen wissen. Die Fraktion hat eine entsprechende Kleine Anfrage (17/12776) eingebracht. Sie möchte unter anderem erfahren, welchen Beitrag die Bundesregierung zur Aufarbeitung der begangenen schweren Menschenrechtsverletzungen leistet.