+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Schutz für Mieter der TLG-Wohnungen

Finanzen/Antwort - 29.04.2013 (hib 238/2013)

Berlin: (hib/HLE) Nach dem Verkauf der TLG Wohnen an die TAG Immobilien AG besteht ein unbefristeter Schutz vor Kündigung wegen Eigenbedarfs oder wegen Verhinderung der angemessenen Verwertung für ältere oder schwerbehinderte Bestandsmieter, erklärt die Bundesregierung in einer Antwort (17/13043) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (17/12939). Die Bundesregierung bestätigt, dass die Geschäftsanteile der TLG Wohnen an zwei Unternehmen aus dem Konzern der TAG Immobilien AG veräußert wurden. Die erwerberseitig gewählte Struktur stehe im Einklang mit dem geltenden Steuerrecht, wird versichert.