+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: GovData – Das Datenportal für Deutschland

Inneres/Antwort - 02.04.2013 (hib 183/2013)

Berlin: (hib/STO) „GovData - Das Datenportal für Deutschland“ ist Thema der Antwort der Bundesregierung (17/12616) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (17/12362). Danach handelt es sich bei GovData, das am 19. Februar 2013 seinen Pilotbetrieb aufgenommen hat, um den „Prototyp eines ebenenübergreifenden Datenportals, das einen zentralen Zugang zu weiterverwendbaren Daten von Bund, Ländern und Kommunen bietet“. Der Prototyp enthalte „naturgemäß keinen umfassenden Datenbestand“, doch werde das Datenangebot kontinuierlich ausgebaut.