+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Neuregelung des Bundesjagdgesetzes

Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz/Kleine Anfrage - 09.04.2013 (hib 189/2013)

Berlin: (hib/EIS) Die Neuregelung des Bundesjagdgesetzes steht im Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage (17/12932) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die Grünen wollen unter anderem von der Bundesregierung wissen, ob ihrer Einschätzung nach das Gesetz hinsichtlich der Umsetzung der Staatszielbestimmung Tierschutz reformbedürftig sei.