+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Finanzierung der Ortsumgehung Nottuln

Verkehr und Bau/Kleine Anfrage - 10.05.2013 (hib 254/2013)

Berlin: (hib/HLE) Die Finanzierung der Ortsumgehung Nottuln (Nordrhein-Westfalen) ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (17/13330). Die Abgeordneten wollen unter anderem wissen, ob die Finanzierung dieser Ortsumgehung B 525 gesichert ist und wie hoch die Kosten sein würden, wenn die sich aus einem Gutachten ergebenden Anforderungen an den Trinkwasserschutz umgesetzt würden.