+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Grüne fordern Ehe auch für Homosexuelle

Familie, Senioren, Frauen und Jugend/Antrag - 21.06.2013 (hib 342/2013)

Berlin: (hib/AW) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen will die Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare öffnen. In einem Antrag (17/13912) fordert sie die Bundesregierung deshalb auf, bis zum 31. August dieses Jahres einen Gesetzentwurf zur entsprechenden Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches vorzulegen. Angesichts des gesellschaftlichen Wandels und des damit verbundenen geänderten Eheverständnisses gebe es keine Gründe, homo- und heterosexuelle Paare unterschiedlich zu behandeln und gleichgeschlechtlichen Paaren das Recht zur Eheschließung vorzuenthalten, argumentieren die Grünen in ihrem Antrag.