+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Entlastung von Stromnetzentgelten

Wirtschaft und Technologie/Antwort - 10.06.2013 (hib 311/2013)

Berlin: (hib/HLE) Von der Bundesnetzagentur sind bisher Genehmigungen in einem Umfang von 416 Millionen Euro zur Entlastung von Stromnetzentgelten erteilt worden. Die Genehmigungen würden sich auf die Jahre 2011 und 2012 beziehen, heißt es in der Antwort der Bundesregierung (17/13614) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (17/13199).