+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Leitlinien transeuropäischer Energieinfrastruktur

Wirtschaft und Technologie/Kleine Anfrage - 21.06.2013 (hib 343/2013)

Berlin: (hib/HLE) Um die Leitlinien transeuropäischer Energieinfrastruktur geht es in einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (17/13863). Die Bundesregierung soll unter anderem darlegen, welche Maßnahmen sie trifft, damit die für die in diesem Zusammenhang zu erstellende Liste prioritärer Vorhaben keine Projekte enthält, die im Widerspruch zu den Zielen der deutschen Energiewende stehen. Außerdem wird nach Informationen über geplante Stromleitungen zwischen Russland und Deutschland gefragt, die dem Export von Atomstrom nach Deutschland dienen könnten.