+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Sportveranstaltungen der Bundeswehr für Jugendliche

Verteidigung/Kleine Anfrage - 19.06.2013 (hib 337/2013)

Berlin: (hib/AW) Die Fraktion Die Linke verlangt Auskunft über Sportveranstaltungen der Bundeswehr für Jugendliche zu Werbezwecken. In ihrer Kleinen Anfrage (17/13795) will sie unter anderem wissen, wie viele Jugendliche sich für die Teilnahme am „Bw-Beachen 2013“ beworben haben und wie viele von ihnen voraussichtlich teilnehmen werden. Zudem will die Fraktionen erfahren, wie hoch die Kosten für die Veranstaltung ausfallen und welchen Nutzen sich die Bundeswehr von der Veranstaltung erhofft.