+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Flexibilisierungen bei den Ressortforschungseinrichtungen des Bundes

Bildung und Forschung/Kleine Anfrage - 04.07.2013 (hib 373/2013)

Berlin: (hib/ROL) Maßnahmen zu haushaltsrechtlichen Flexibilisierungen bei den Ressortforschungseinrichtungen des Bundes in Anlehnung an das Wissenschaftsfreiheitsgesetz sind Gegenstand einer Kleinen Anfrage der SPD-Fraktion (17/14261). Die Abgeordneten fragen nach konkreten Maßnahmen in den Bereichen Haushalt, Personal und Bauverfahren in den Zuständigkeitsbereichen von zwölf Bundesministerien sowie des Beauftragten für Kultur und Medien.