+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Hochmoselbrücke

Verkehr und Bau/Antwort - 04.07.2013 (hib 374/2013)

Berlin: (hib/MIK) Unabhängig von der Entwicklung des Flughafens Frankfurt-Hahn ist die B 50neu mit der Hochmoselbrücke für das Land Rheinland-Pfalz eine wichtige Verkehrsachse, die die Regionen Eifel, Mosel und Hunsrück miteinander verbindet. Dies betont die Bundesregierung in ihrer Antwort (17/14030) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (17/13658). Die Gesamtkosten des Baus sollen 374,48 Millionen Euro betragen. Ein Stopp der Bauarbeiten am Hochmoselübergang hätte verlorene Investitionen zur Konsequenz, denen kein Nutzen gegenüber stehen würde, heißt es weiter.