+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Fernbuslinienverkehr

Verkehr und Bau/Kleine Anfrage - 17.07.2013 (hib 384/2013)

Berlin: (hib/MIK) Der neue Fernbuslinienverkehr ist Thema einer Kleinen Anfrage der SPD-Fraktion (17/14356). Dabei geht es den Abgeordneten vor allem um fairen Wettbewerb, gute Arbeitsbedingungen und die Barrierefreiheit. Die Bundesregierung soll dazu unter anderem mitteilen, wie sich die Zahl der Genehmigungen für Fernbuslinien im ersten halben Jahr dieses Jahres entwickelt hat.