+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Kabinenluft

Verkehr und Bau/Antwort - 05.08.2013 (hib 411/2013)

Berlin: (hib/MIK) Das Luftfahrt-Bundesamt hat in den Jahren 2008 bis 2012 insgesamt 339 Meldungen zur „Kabinenluft“ erfasst. Davon gab es allein 201 Meldungen im Jahr 2012. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (17/14437) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (17/14335) hervor. 109 Meldungen habe es in diesem Zeitraum zu „Ölgeruch“ gegeben, heißt es weiter.