+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Marktmacht deutscher Supermarktketten

Wirtschaft und Technologie/Kleine Anfrage - 22.08.2013 (hib 432/2013)

Berlin: (hib/HLE) Die Marktmacht deutscher Supermarktketten und ihren möglichen Einfluss auf die Ausbeutung in der globalen Zuliefererkette thematisiert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (17/14557). Die Bundesregierung soll unter anderem den Einfluss der Supermarktketten auf Arbeitsbedingungen und Umweltstandards in Entwicklungsländern einschätzen und Fakten zu unlauteren Handelspraktiken nennen.