+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Stauanlage in Güdingen

Verkehr und Bau/Antwort - 19.09.2013 (hib 461/2013)

Berlin: (hib/MIK) Nach Einschätzung des Wasser- und Schifffahrtsamtes (WSA) Saarbrücken ist die Stauanlage in Güdingen sanierungsbedürftig. Dies erklärt die Bundesregierung in ihrer Antwort (17/14725) auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion (17/14598). Deshalb sei das WSA Saarbrücken beauftragt worden, die Wirtschaftlichkeit einer Sanierung zu belegen. Im Rahmen dieser Konzeption würden auch Variantenbetrachtungen durchgeführt. Nach derzeitigem Stand würden Sanierungskosten in Höhe von mindestens zwei Millionen Euro anfallen, schreibt die Regierung.