+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Wahlvorschläge für Vizepräsidenten

Bundestagsnachrichten/Wahlvorschläge - 22.10.2013 (hib 485/2013)

Berlin: (hib/STO) Die vier Fraktionen des neuen Bundestags haben ihre Wahlvorschläge für die Stellvertreter des Parlamentspräsidenten vorgelegt (18/3). Danach sollen für die Unionsfraktion die Abgeordneten Peter Hintze (CDU) und Johannes Singhammer (CSU) neue Bundestagsvizepräsidenten werden und für die SPD-Fraktion ihre Parlamentarierinnen Edelgard Bulmahn und Ulla Schmidt. Für die Fraktion Die Linke soll wie in der abgelaufenen Legislaturperiode Petra Pau einen der Stellvertreterposten bekleiden und für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen die Abgeordnete Claudia Roth.