+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Geschäfte der Bundesdruckerei

Finanzen/Kleine Anfrage - 04.12.2013 (hib 514/2013)

Berlin: (hib/HLE) Um die Geschäftspolitik der Bundesdruckerei geht es in einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (18/75). Die Regierung soll angeben, wie viele Tochterfirmen die Bundesdruckerei besitzt, an welchen Ausschreibungen sie sich beteiligt und ob Mindeststandards zum Schutz der Beschäftigten eingehalten werden.