+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

83 Millionen Euro für Schüler-BAföG

Haushalt/Unterrichtung - 22.01.2014 (hib 030/2014)

Berlin: (hib/lbr) Der Bundesfinanzminister hat einer überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von bis zu 83 Millionen Euro für das BAföG zugestimmt. Dies geht aus einer Unterrichtung durch die Bundesregierung (18/327) hervor.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hatte die Mehrausgaben für die Bundesausbildungsförderung von Schülerinnen und Schülern beantragt. Grund sind die erhöhten Fallzahlen und veränderten Tagessätze für die Internatsunterbringung behinderter Schülerinnen und Schüler.