+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Asylsuchende Roma aus dem Kosovo

Inneres/Kleine Anfrage - 09.01.2014 (hib 009/2014)

Berlin: (hib/STO) Die Fraktion Die Linke möchte von der Bundesregierung wissen, wie viele Asylsuchende aus dem Kosovo mit Roma-Volkszugehörigkeit derzeit in der Bundesrepublik leben. Ferner erkundigt sich die Fraktion in einer Kleinen Anfrage (18/197) unter anderem danach, wie viele geduldete beziehungsweise ohne Duldung ausreisepflichtige Personen nach dem Ausländerzentralregister „zum Stand 31. November 2013 eine ,kosovarische‘ beziehungsweise serbische (inklusive Vorgängerstaaten) Staatsangehörigkeit“ aufweisen.