+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Rüstungsgüter nach Griechenland

Inneres/Antwort - 26.02.2014 (hib 103/2014)

Berlin: (hib/STO) Aus Überschussbeständen der Bundeswehr sind von Anfang 1999 bis einschließlich 2012 Kriegswaffen und sonstige Güter im finanziellen Umfang von mehr als 77,5 Millionen Euro nach Griechenland abgegeben worden. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/501) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/345) hervor.