+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Betriebsratswahlen 2014

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 25.03.2014 (hib 155/2014)

Berlin: (hib/CHE) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat eine Kleine Anfrage (18/882) zu den Betriebsratswahlen 2014 gestellt. Darin fragt sie die Bundesregierung unter anderem, wie viel Prozent der Betriebe in Deutschland einen Betriebsrat haben und wie sich der Anteil seit 2005 entwickelt hat. Ferner möchten die Abgeordneten wissen, wie viel Prozent der Beschäftigten von einem Betriebsrat vertreten werden und in welchen Branchen es prozentual die meisten Betriebsräte gibt.