+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Zuwanderung von Fachkräften

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 19.03.2014 (hib 137/2014)

Berlin: (hib/CHE) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen interessiert sich für die Chancen der Arbeitnehmerfreizügigkeit für den deutschen Arbeitsmarkt. In einer Kleinen Anfrage (18/809) geht es ihr unter anderem darum, von der Bundesregierung zu erfahren, wie sich die Zahl der Beschäftigten aus anderen EU-Staaten seit 2003 entwickelt hat, in welchen Berufen diese arbeiten und wie sich der Fachkräftebedarf in den kommenden Jahren entwickeln wird.