+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Kurzstreckenflüge von und nach Frankfurt

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 13.05.2014 (hib 248/2014)

Berlin: (hib/MIK) Im Jahr 2012 betrug die Anzahl der Passagierflüge von und zum Flughafen Frankfurt am Main bis zu einer Distanz von 1.000 Kilometern insgesamt 245.817, im Jahr waren 2013 waren es 239.415. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/1324) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/1133) hervor. Im Jahr 2012 fanden 66.872 Passagierflüge von und zum Flughafen Frankfurt am Main von und zu Zielen statt, die mit der Bahn ab Frankfurt am Main Hauptbahnhof in höchstens vier Stunden erreichbar sind. 2013 waren es 66.268 Passagierflüge, heißt es in der Antwort weiter.