+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Ergänzende Antwort zu Rüstungsexporten

Wirtschaft und Energie/Antwort - 30.05.2014 (hib 282/2014)

Berlin: (hib/HLE) Die Bundesregierung hat eine ergänzende Antwort (18/1424) zu ihrer Antwort auf Drucksache 18/799 zum Umgang mit Rüstungsexporten gegeben. Gestellt worden war die Kleine Anfrage von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen(18/587). Ergänzt werden die Antworten auf Fragen zu Rüstungsexporten in Länder Asiens, des Nahen Ostens und Afrikas. Außerdem werden weitere Angaben zu Exporten nach Griechenland gemacht.