+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Sicherheit von AKWs in der Ukraine

Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit/Kleine Anfrage - 04.07.2014 (hib 365/2014)

Berlin: (hib/JOH) Die Sicherheit der Atomanlagen in der Ukraine beschäftigt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/1915). Unter anderem wollen die Abgeordneten wissen, ob die Bundesregierung neue Erkenntnisse bezüglich der Bedrohungssituation an den ukrainischen Atomstandorten hat und wie sich ihrer Einschätzung nach der aktuelle Konflikt zwischen Russland und der Ukraine sowie der Ausschluss Russlands aus der Gruppe der G8 auf die Arbeiten zur Sicherung der Reaktorruine in Tschernobyl auswirkt.