+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
10.07.2014 Verkehr und digitale Infrastruktur — Kleine Anfrage — hib 371/2014

Informationen zu Staatsvertrag erbeten

Berlin: (hib/MIK) Der Staatsvertrag mit der Schweiz zum Flughafen Zürich ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/2032). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, welche Chancen sie sieht, den bereits durch die Schweiz ratifizierten Staatsvertrag neu zu verhandeln und ob sie überhaupt eine neue Verhandlung des Staatsvertrages plant.

Marginalspalte