+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Fraktionen gaben 74 Millionen Euro aus

Inneres/Unterrichtung - 01.09.2014 (hib 435/2014)

Berlin: (hib/PK) Die vier Fraktionen von CDU/CSU, SPD, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen haben im Jahr 2013 insgesamt Ausgaben in Höhe von rund 74 Millionen Euro verbucht. Das geht aus einer Unterrichtung des Bundestagspräsidenten (18/2380) auf der Basis der geprüften Rechnungen der Fraktionen für das Kalenderjahr 2013 hervor.

So kam die Unionsfraktion auf Ausgaben in Höhe von rund 26,63 Millionen Euro, die SPD-Fraktion verbuchte knapp 23 Millionen Euro an Ausgaben, die Linksfraktion rund 12,63 Millionen und die Grünen-Fraktion knapp zwölf Millionen Euro.

Der weitaus größte Posten in allen Fällen waren die Personalausgaben. Hinzu kamen „Leistungen an Fraktionsmitglieder für die Wahrnehmung besonderer Funktionen in der Fraktion“, die in der Summe gut drei Millionen Euro ergaben.