+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Militärzusammenarbeit mit Israel

Verteidigung/Kleine Anfrage - 11.09.2014 (hib 448/2014)

Berlin: (hib/AW) Die Fraktion Die Linke fordert Informationen über die militärische Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Israel. In einer Kleinen Anfrage (18/2419) will sie unter anderem wissen, wie viele deutsche Soldaten an einer in Israel stattfindenden Übung mit dem Schwerpunkt „Kampf im urbanen Gelände“ teilnehmen werden. Zudem will die Fraktion erfahren, wann, wo und wie viele deutsche Soldaten bislang an Übungen, Ausbildungen oder Lehrgängen in Israel teilnahmen.