+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Grötsch als PKGr- Mitglied vorgeschlagen

Bundestagsnachrichten/Wahlvorschlag - 08.10.2014 (hib 499/2014)

Berlin: (hib/STO) Der SPD-Abgeordnete Uli Grötsch soll nach dem Willen seiner Fraktion neues Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums (PKGr) werden. Dies geht aus einem Wahlvorschlag der SPD-Fraktion (18/2743) hervor. Die Wahl des neuen PKGr-Mitglieds steht am Donnerstag auf der Tagesordnung des Bundestagsplenums.