+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Zustand der Brücken in Schleswig-Holstein

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 21.11.2014 (hib 597/2014)

Berlin: (hib/MIK) Der Zustand der Straßenbrücken in Schleswig-Holstein ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/3231). Die Bundesregierung soll mitteilen, wie viele Brücken an Bundesfernstraßen es in diesem Bundesland gibt und in welchem Bauwerkszustand sie jeweils sind. Außerdem interessiert die Abgeordneten unter anderem, wie die tägliche Verkehrsstärke auf diesen Brücken ist und welche Investitionen jeweils veranschlagt wurden, um die Brücken instand zu halten.