+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Grüne: Über neue Straßen informieren

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 03.12.2014 (hib 624/2014)

Berlin: (hib/MIK) Welche neuen Straßenbauprojekte im Zeitraum vom Jahr 2009 bis heute durch die Bundesregierung freigegeben wurden, welches Nutzen-Kosten-Verhältnis jeweils errechnet wurde, was die Projekte gekostet haben und ob sie bisher fertiggestellt wurden, interessiert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/3358). Weiter soll die Bundesregierung mitteilen, welche tägliche Verkehrsstärke für diese Straßenbauprojekte angenommen wurde und wie hoch die durchschnittlich tägliche Verkehrsstärke der Straßen ist, die entlastet oder ersetzt werden sollen.