+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

1,41 Milliarden Euro für Bundesstraßen

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 11.11.2015 (hib 586/2015)

Berlin: (hib/MIK) Die Investitionen in den Erhalt, den Aus- und den Neubau der Verkehrsinfrastruktur des Bundes im Saarland beliefen sich in den Jahren 1991 bis 2014 bei den Schienenwegen des Bundes auf rund 715 Millionen Euro und bei den Bundesfernstraßen auf rund 1,41 Milliarden Euro. Dies schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/6542) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/6431).