+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Strommarktgesetz und Kapazitätsreserve

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 18.11.2015 (hib 607/2015)

Berlin: (hib/HLE) Nach dem Zeitplan für die Verabschiedung des Strommarktgesetzes und der dazu gehörenden Verordnungen wie der Kapazitätsreserve erkundigt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/6625). Außerdem wird nach den zu erwartenden Kosten für die Stromkunden gefragt.