+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Vergleichsportale im Internet

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 01.12.2015 (hib 630/2015)

Berlin: (hib/HLE) Preisvergleichsportale im Internet sind Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/6757). Die Bundesregierung soll unter anderem die Frage beantworten, ob sie Transparenzanforderungen hinsichtlich des Einflusses von Provisionen und anderen Zahlungen für ausreichend hält. Auch der Themenkomplex „dynamische Preise“ wird angesprochen. Dabei geht es um Geschäftspraktiken, bei denen Preise individuell auf Grundlage von Surf- und Suchdaten, der genutzten Software und von Standortdaten angepasst werden.