+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Migrationsberatung für Erwachsene

Inneres/Kleine Anfrage - 10.02.2015 (hib 073/2015)

Berlin: (hib/STO) Mit der „Migrationsberatung für erwachsene Einwandererinnen und Einwanderer“ (MBE) befasst sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/3941). Wie die Abgeordneten darin schreiben, ist die MBE „ein den Integrationskurs ergänzendes Beratungsangebot“. Wissen will die Fraktion von der Bundesregierung unter anderem, in wie vielen Einrichtungen MBE in den Jahren 2009 bis 2014 angeboten wurde und wie viele Menschen in dieser Zeit beraten wurden.