+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Situation Bundeswehr in Sardinien

Verteidigung/Kleine Anfrage - 23.02.2015 (hib 091/2015)

Berlin: (hib/SKO) Ob es einen Abzug der Bundeswehr von Sardinien geben soll und auf welchen Gründen dieser basiere, interessiert die Fraktion die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/4003). Die Fraktion bezieht sich auf Berichte italienischer Medien vom Januar 2015. Im September vergangenen Jahres war es bei einer Nato-Übung der Bundeswehr zu Buschbränden gekommen. Die Linke fragt nach einem möglichen Zusammenhang zwischen dem angeblichen Rückzug und den von der Bundeswehr verursachten Buschbränden.