+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Mehr Personal beim Luftfahrt-Bundesamt

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 15.06.2015 (hib 306/2015)

Berlin: (hib/MIK) Beim Luftfahrt-Bundesamt (LBA) sind zurzeit knapp 50 Stellen nicht besetzt. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/5075) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/4767) hervor. Bis Ende des Jahres sollen diese freien Stellen „sukzessive“ besetzt werden, heißt es weiter.

In den vergangenen fünf Jahren seien insgesamt 203 Vollzeitkräfte mehr eingestellt worden. „Dies zeigt einen Personalaufwuchs beim LBA in einem bislang nicht gekannten Maße“, heißt es in der Antwort.