+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Prüfung der Ortsumfahrung Much

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 26.06.2015 (hib 335/2015)

Berlin: (hib/MIK) Die Prüfung der Ortsumfahrung Much bei Köln für den neuen Bundesverkehrswegeplan ist Thema einer Kleinen Anfrage (18/5288) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die Bundesregierung soll mitteilen, inwiefern sich die Überprüfung der durch das Bundesland Nordrhein-Westfalen nicht angemeldeten Ortsumgehung Much begründen lässt und ob die Bundesregierung das Projekt nach bisherigem Kenntnisstand als bedeutsam bewertet.