+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

15.07.2015 Verkehr und digitale Infrastruktur — Kleine Anfrage — hib 362/2015

Nachfrage zum Bundesverkehrswegeplan

Berlin: (hib/PK) Die Fraktion Die Linke interessiert sich weiter für den Bundesverkehrswegeplan 2015. Die Nachfrage zur Antwort der Regierung (18/4045) begründet die Fraktion damit, dass viele Fragen unzureichend beantwortet worden seien. In der neuen Kleinen Anfrage (18/5485) geht es konkret um die Öffentlichkeitsbeteiligung und das Projektinformationssystem (PRINS).

Marginalspalte