+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Neue Drohnen für Heer und Marine

Verteidigung/Kleine Anfrage - 11.08.2015 (hib 401/2015)

Berlin: (hib/AW) Die Fraktion Die Linke verlangt Auskunft über die mögliche Beschaffung neuer Aufklärungsdrohnen für Heer und Marine der Bundeswehr. In einer Kleinen Anfrage (18/5583) will sie unter anderem wissen, ob die Nutzung der derzeit eingesetzten Drohnen vom Typ LUNA und KZO bis 2020 begrenzt ist. Zudem will sie darüber informiert werden, welche Anforderungen an das geplante Nachfolgesystem gestellt werden, welche Forschungen derzeit zu diesem System durchgeführt werden und ab wann es zur Verfügung stehen soll.